Sich im eigenen Körper wohlfühlen

Der Körper- ein Phänomen, so individuell, wie der Charakter eines jeden Menschen ist. Man kennt seinen eigenen Körper, man...

Positiv denken: 10 Tipps gegen Durchhänger

Jeder Mensch hatte ihn schon einmal, den Durchhänger. Alles scheint schief zu gehen und es wirkt, als gäbe es...
Lifestyle
Sich im eigenen Körper wohlfühlen
Lifestyle
Positiv denken: 10 Tipps gegen Durchhänger

Lifestyle

Welche Trends es in der Psychotherapie gibt und was noch Interessantes auf Sie wartet, erfahren Sie hier.

Weiterlesen

Über uns

Herzlich Willkommen!

Stellen Sie sich vor Sie brechen Sich ein Bein und jede Notfallaunahme in Ihrer Nähe schickt Sie nach Hause mit der Bitte, frühestens in 6 Monaten wiederzukommen.“ Mit diesem Satz begann die Geschichte hinter Psychologio...

Weiterlesen

 
Inspiration

Mutmacher

Sie brauchen hin und wieder 
ein paar sonnige Worte? 
Hier finden Sie Mutmacher für jeden Tag!

Weiterlesen

Was macht Demenz mit uns?
Psychische Störungen

Demenz: Psychische Erkrankungen im Alter

Eine Demenz (von lat. dementia: „ohne Verstand“) ist kein eigenständiges Krankheitsbild, sondern ein psychiatrisches Syndrom, das im Rahmen verschiedener organischer Erkrankungen auftreten kann. Den größten Risikofaktor für Demenzerkrankungen stellt das hohe Lebensalter dar. Während ihr Anteil in der Gruppe der 65- bis 69-jährigen nur 1,2 Prozent beträgt, steigt er bei den über 90-jährigen Menschen auf 34,9 Prozent an.

Weiterlesen
Was versteht man unter ADHS?
Psychische Störungen

Was versteht man unter ADHS?

Den sprichwörtlichen Zappelphilipp, der am Tisch nicht still sitzen kann, beschrieb der Psychiater Heinrich Hoffmann bereits 1845 im humoristischen Kinderbuch „Struwwelpeter“. Heute wird „Zappelphilipp“ häufig als Bezeichnung für Kinder gebraucht, die an der Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) leiden. Obgleich Betroffene und ihre Angehörigen den Humor nicht verlieren dürfen, sollten sie die Symptome unbedingt ernst nehmen: Unbehandelt zieht ADHS weitreichende Folgen für die Lebensentwicklung nach sich.

Weiterlesen
Was sind Abhängigkeitsstörungen?
Psychische Störungen

Was sind Abhängigkeitsstörungen?

Ein Glas Wein zum Essen unterstreicht das mediterrane Lebensgefühl im Sommer; das Feierabendbier zum Fußballschauen gehört für viele Menschen einfach dazu. Doch insbesondere in belastenden Lebenssituationen verschwimmen rasch die Grenzen zwischen Genuss, Missbrauch und Sucht. Hat sich erst eine Abhängigkeitsstörung entwickelt, können die Betroffenen sie in den meisten Fällen nicht aus eigener Kraft überwinden.

Weiterlesen
Schlafstörungen
Psychische Störungen

Was sind Schlafstörungen?

Nächtliches Wachliegen, Grübeln und der Blick auf die Uhr im Viertelstundentakt – in Stresssituationen hat sicher jeder schon einmal eine Phase der Schlaflosigkeit erlebt. Sollten Sie derartige Symptome allerdings mindestens 3 Tage in der Woche über den Zeitraum von einem Monat lang plagen, leiden Sie eventuell unter einer Schlafstörung. Doch keine Bange – pragmatische Regeln der Schlafhygiene können hier rasch Linderung bringen.

Weiterlesen
Sich im Körper wohlfühlen
Lifestyle

Sich im eigenen Körper wohlfühlen

Der Körper- ein Phänomen, so individuell, wie der Charakter eines jeden Menschen ist. Man kennt seinen eigenen Körper, man liebt und schätzt ihn oder hat etwas an ihm auszusetzen. Der Schritt zum Spiegel offenbart alle auch so winzigen Details- kleine Fältchen, Sommersprossen, Segelohren. Man nimmt diese meist selbst viel schärfer wahr, als die Mitmenschen um einen herum. Dieses Gefühl kennen viele, so auch ich. Sich im eigenen Körper wohlfühlen- in diesem Artikel möchte ich Dir mit meinen Tipps Schritt für Schritt dabei helfen.

Weiterlesen
Was sind Borderline-Persönlichkeitsstörung?
Psychische Störungen

Was ist eine Borderline-Persönlichkeitsstörung?

Erst himmelhoch jauchzend, dann zu Tode betrübt – diese extremen Gemütsschwankungen erleben Menschen mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung zuweilen mehrfach im Laufe eines einzigen Tages. Seinen Namen erhielt das Krankheitsbild, weil Wissenschaftler in den 1930er Jahren glaubten, die Betroffenen würden sich in einem Grenzbereich („Borderline“) zwischen Neurose und Psychose bewegen. Heutzutage gehen Fachleute davon aus, dass den Symptomen vornehmlich eine Störung des Selbstbildes zugrunde liegt.

Weiterlesen
Was sind somatoforme Störungen?
Psychische Störungen

Was sind somatoforme Störungen?

Viele Menschen suchen ab und an mit unklaren Schmerzen ihren Hausarzt auf – um dort erleichtert zu erfahren, dass es ihrem Körper an nichts fehlt. Daraufhin ist das Leiden rasch vergessen und der Alltag nimmt seinen Lauf. Bei einigen Personen manifestieren sich physische Beschwerden und die Angst vor einer schweren Krankheit allerdings derart, dass sie das Leben stark beeinträchtigen. Lässt sich in so einem Fall keine hinreichende körperliche Ursache für die Beschwerden der Patienten finden, sprechen Fachleute von einer somatoformen Störung.

Weiterlesen
Schizophrenie- Was ist das?
Psychische Störungen

Was ist eine Schizophrenie?

Der Film „A Beautiful Mind“, der die Lebensgeschichte des Mathematikers John Nash beschreibt, vermittelte 2001 einer breiten Öffentlichkeit von Kinogängern eindrucksvoll die Symptomwelt paranoider Schizophrenie – wenn auch im romantisierenden Hollywood-Stil. Wie schwerwiegend sich die Krankheit in der Realität auf Biographie und Sozialkontakte eines Menschen auswirkt, erleben meist nur die Betroffenen selbst und ihre direkte Umwelt. 

Weiterlesen
Essstörung
Psychische Störungen

Was ist eine Essstörung?

Im Jahre 2016 trat in Frankreich, dem Heimatland der Haute Couture, ein bahnbrechendes Gesetz in Kraft. Es verfügte, dass Models nur dann auf dem Laufsteg arbeiten dürfen, wenn durch ein ärztliches Attest ihr guter Gesundheitszustand bescheinigt ist. Extreme Magerfiguren sollen auf diese Weise von Modenschauen und aus Modemagazinen verbannt werden, um gesunden Idealvorstellungen Platz zu schaffen. Unser Nachbarland reagiert damit auf ein psychisches Problemfeld, das auch hierzulande stetig anwächst: die verschiedenen Formen einer Essstörung.

Weiterlesen

Empfohlene Artikel

Angststörungen: Was sind Phobien, Panikstörungen...?

Angststörungen – was sind Phobien, Panikstörungen und generalisierte Angststörungen? Beim Fahren in öffentlichen Verkehrsmitteln zu später Stunde hat wohl jeder schon einmal ein beklemmendes Gefühl erlebt. Auch stark frequentierte...

Psychotherapie: auch ein Kostenfaktor

Wie funktioniert eigentlich die Kostenerstattung ?